Laserschneiden CNC Fräsen Gravieren Digitaldruck Siebdruck Lackieren
Sie sind hier: Startseite Leistungen Laserschneiden Papier, Pappe, Karton laserschneiden

Karton, Papier und Pappe laserschneiden

Das Laserschneiden von Pappe und Papier hat einige Vorteile. Der Laserstrahl ist nur 0,1 - 0,3 mm dünn und schneidet filigranste Muster in das Papier. Ein weiterer Vorteil ist die schnelligkeit der Laseranlage. So können auch kleine bis große Serien lasergeschnitten werden.

Typische Anwendungen sind Verpackungen nach Maß, Pappaufsteller, Pappdisplays und Behälter sowie andere Werbemittel aus Pappe und Papier als auch Einladungskarten und Pappmodelle. Wir haben in den letzten Jahren jede menge Erfahrungen mit dem Laserschneiden von Pappfiguren und Werbemittel aus Pappe gesammelt und geben diese gerne weiter. Diese Dienstleistung bieten wir nur für die Industrie in sehr hohen Mengen an.

Bilder zum Laserschneiden von Pappe

1. Fakten / Leistungen

1.1 Papier Laserschneiden

papier laserschneiden

Papier ist ein günstiger Werkstoff, auf dem wunderschöne und filigrane Muster mit dem Laser gezaubert werden können. Wir lasern normales Schreibpapier oder Buntpapier in beliebiger Stärke und ohne Verbrennen der Kanten. Es bleiben Farbe und Textur des Originalwerkstoffes erhalten. Weiterhin bearbeiten wir Pappe, die sich für Verpackungsmaterial oder als Bastelvorlage eignet. Aus Architekturkarton lassen sich feine Bauteile für den Modellbau mit hoher Präzision erstellen. Architekturkarton besteht aus einer Schaumstoffschicht die von zwei Kartonschichten eingeschlossen wird. Diese Bauweise macht dieses Material besonders leicht und stabil, auf Grund dessen findet es seine Anwendung im Modellbau zur Verstärkung tragender Teile.

Top

1.2 Karton und Pappe Laserschneiden

Buchstabe A aus Pappe lasern

Pappe lässt sich sauber und mit praktisch keinen Schmauchspuren laserschneiden. In vielen Fällen ist das lasern von Pappe und Karton wirtschaftlicher als andere Trennverfahren, da sich beim Laserschneiden auch schon relativ kleine Serien lohnen. Wir bieten auch lasergeschnittene Pappaufsteller an, die vorher mit einem Bild im Digitaldruck versehen wurden. Pappaufsteller von 1,3 m breit und 3 m hoch sind noch im Laserschneidverfahren bei uns realisierbar.

Top

1.3 Kriterien für eine Anfrage

Damit wir Ihnen möglichst innerhalb von 24 Stunden ein Angebot über eine Sonderanfertigung erstellen können, brauchen wir einige Angaben wie Materialart, Materialstärke (in mm), bei Karton den strukturellen Aufbau des Kartons (Einwellig, Zweiwellig, u.a) und die Stückzahl. Oder beschreiben Sie bitte das Produkt, den Verwendungszweck und die benötigte Eigenschaften des Kartons, der Pappe oder des Papiers. Ebenso brauchen wir Ihre Telefonnummer für evtl. Rückfragen. Sie können sich ein Teil der Programmierkosten einsparen, wenn Sie eine Vektordatei im DXF- Format (alternativ auch .CDR, .EPS oder .AI) der Anfrage hinzufügen. Eine bemaßte Handskizze genügt jedoch um ein Angebot zu erstellen. Wenn in Ihrer Datei Schriftzüge oder einzelne Buchstaben vorhanden sind, die gelasert oder gefräst werden müssen, dann sollten diese in Vektoren umgewandelt werden. Um eine möglichst schnelle Bearbeitung Ihres Anliegens gewährleisten zu können, bitten wir Sie unser Kontaktformular zu nutzen. Natürlich steht Ihnen unser Telefonsupport unter +49 (0) 41 31 / 39 17 3- 0 während der Betriebszeiten zur Verfügung. Eine direkte Anfrage können Sie an die E- Mailadresse info@firstlaser.de richten.

Jetzt Anfragen unter info@firstlaser.de oder über unser Kontaktformular

Top